DESIGN THINKING

DESIGN THINKING2018-08-30T13:37:32+00:00

Wettbewerbsfähigkeit ist erlernbar!

Sie haben bereits von Design Thinking gehört, wissen jedoch nicht genau, was es damit auf sich hat? Im Folgenden erkläre ich Ihnen kompakt, worum es dabei geht. Sie erfahren außerdem, wie Sie damit konkreten Nutzen für sich, Ihr Unternehmen und Ihre Herausforderungen generieren können.

Die Herausforderungen der VUCA-Welt sind vielschichtig. Ob Fachkräftemangel, Digitalisierung oder Internationalisierung bis hin zu Globalisierung: Unternehmen, Führungskräfte, Projektteams und Mitarbeiter sind demzufolge immer größerem Wettbewerbsdruck ausgesetzt.

Demzufolge sind Agilität und Flexibilität ebenso gefragt wie stetige Innovationsfähigkeit und Innovationsbereitschaft, um langfristige Wettbewerbsfähigkeit sicherzustellen.

Eine agile Methode, um frisches Denken, Kreativität und Innovation im Unternehmen und in Teams zu etablieren und zu fördern, ist Design Thinking. Dabei wird mittels eines mehrstufigen, iterativen Prozesses ein konkretes Unternehmensproblem systematisch und detailliert zerlegt.

Hierfür wird ein Projektteam im Vorfeld systematisch und bewusst interdisziplinär zusammengestellt. Auch die Zusammenarbeit folgt festen, wenngleich lockeren Regeln. So wird beispielsweise jeder im Team wertungsfrei angehört, denn alle Perspektiven und Erfahrungen sind gefragt, um Innovation zu fördern. Diese Vorgehensweise wirkt sich zudem förderlich auf die Teamentwicklung aus.

Gemäß der Design Thinking Methode erarbeitet das Projektteam das Problem mittels einer neuen Herangehensweise und frischem Denken. Dabei stehen der Mensch bzw. Kunde und dessen Bedürfnisse während des gesamten Prozesses konsequent im Mittelpunkt.

Das Ergebnis sind folglich neue, innovative Ideen und Ansätze, von denen auch das Design Thinking Projektteam oftmals im Laufe des Prozesses überrascht werden.

Neugierig? Dann kontaktieren Sie mich gerne für weitere Informationen oder die Durchführung eines individuellen Design Thinking Workshops, bei dem wir entweder die Design Thinking Denk- und Vorgehensweise Ihrer Mitarbeiter schulen oder ein konkretes Problem systematisch behandeln.

Ich freue mich auf auf ein unverbindliches Kennenlern-Gespräch mit Ihnen!

Ihre

MonikaBeyer-Strategieberatung-Training-Coaching

„Der Workhop „Zukunftsfähige Unternehmensführung“ mit dem Fokus auf der agilen Methode „Design Thinking“ bietet eine tolle Möglichkeit sich mit der eigenen Sichtweise auf Probleme auseinanderzusetzen. Die Möglichkeit einen modellhaften Design Thinking Prozess Schritt für Schritt zu durchleben, brachte spannende Erkenntnisse für die jeweiligen Kleingruppen. Der Prozess wurde von Frau Beyer und ihrem Kollegen kompetent begleitet, wobei sie erstaunlich individuell auf jeden Teilnehmer eingehen konnte. Im Ergebnis ein sehr empfehlenswerter Workshop für alle, die lernen möchten, wie man hinter den Vorhang vordergründiger Probleme schauen kann, um so eine nachhaltige Lösungsstrategie zu erarbeiten.“

2018 | Niederlassungsleiterin SakostaCAU GmbH

© peshov / Fotolia